Schatten und Licht

Es ist richtig und falsch.

Ich will es, aber will es auch nicht. An der Grenze zwischen Leben und Tod spielt meine Seele Fangen. Summt die immer gleiche Melodie, vorwärts und rückwärts.

Soll ich mich einfach gleiten lassen? Zerreißen lassen von den umgebenden Wesen, betäuben lassen von der weiten Nacht? Wird es mein Absturz sein oder mein Sieg?

*

Und morgen, wenn alles vorbei ist…

Sind wir dann noch eins? Sind wir dann noch hier?

Ich schaffe das hier nicht. Nicht alleine. Ich möchte fliehen doch ich bin erst gelähmt, dann erstarrt.

Ich möchte schlafen, doch meine Augen sind weit aufgerissen. Und zugleich fallen meine Lider zu, doch der Geist ist rastlos. Er kann seinen Frieden nicht finden. Nie.

War es falsch? Oder war es vielleicht sogar heilsam?

Kann der Schaden die Heilung bringen? Muss man erst wieder richtig abstürzen um fliegen zu können? Muss man dem Tod tief ins Auge blicken um das dünne, zerbrechliche Leben fühlen zu können? Oder hat man dann erst recht Blut geleckt und wird magnetisch angezogen von der Dunkelheit? Vom Tod? Von den dunklen Wesen und den (leeren) Versprechungen? Von dem Gefühl, high zu sein, das die Leere in uns doch nicht ausfüllt?

Schatten gegen Licht. Absturz gegen Erfolg. Tag gegen Nacht. Wunde gegen Heilung.

Du gegen mich.

Ich an dir. Fest.

.

Dort schwebt sie, die ruhlose Seele meiner selbst.

Weit über den Häusern und Lichtern der Stadt, sie fliegt wie ein Adler. Winkt dir zum letzten Mal. Ich winke dir zum letzten Mal. Und sie schwebt immer weiter, immer höher. Davon. Weit weg.

Bis ihre Flügel zerreißen und sie in die unendliche Tiefe des Universums tauchen. Ohne ein Fünkchen Widerstand. Kraftlos. Willenlos. Hoffnungslos?

Schnell und faszinierend hinab. Du und ich. Heute und morgen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS

Kommentar verfassen :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s