-numb-

I’ve become so numb (-Linkin Park)

***

Sch** Depris. Gerade wenn du dich aufgerafft hast, dich gerade ins Leben zurück kämpfst, schmettern sie dich mit voller Wucht gegen die Wand -so lange bis zu bewusstlos zu Boden fällst. Und dann ersticken sie dich. Naja, das ist nur eine Definition oder Beschreibung.

– Egal wie resistent du durch die Vergangenheit und die Abstumpfung geworden bist.

*

Nicht, dass man das gewohnt ist. Kann man sich jemals vollständig daran gewöhnen?

Passend zum Thema haben wir auch zurzeit echt viele Notfalleinsätze aber auch ‚Normalkranke‘, weiß auch nicht was da los ist. Denen gehts vielleicht ähnlich. Hat das vielleicht mit der Jahreszeit zu tun?

Zumindest eine schöne Ausrede

*

Es gibt so viele Facetten, so viele irgendwas. Einerseits scheine ich auf etwas zu warten, etwas Positives und etwas, das bis zu mir durchdringt, das die Leere beendet oder ein bisschen weniger erscheinen lässt. Und andererseits grenze ich an totale Überforderung.

Ich grenze nur noch daran, war ja auch schlimm genug die letzten Wochen. Naja, falls man den Begriff  „Grenzen“ in Zusammenhang mit mir bringen kann.

###

Wir haben Wunden, die nicht heilen

und Narben, die uns bleiben.

Ein Herz in tiefer Trauer

doch die Liebe bleibt bestehn.

HerzPflaster

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s